pixeltafel.de

T. Seidel

Von Word zu Notebook

| Keine Kommentare

image Im Unterrichtsalltag besteht immer wieder der Bedarf, auf effektive Weise Word-Dateien ans SMART Board zu bringen und dort eventuell sogar zu bearbeiten. Man kann natürlich einfach Word starten. Hineinschreiben geht dann mit den InkAware-Tools, was aber nicht ganz unkompliziert ist und etwas Übung braucht.

Einfacher geht es mit der Druckfunktion in der Notebook-Software. Aus Word heraus wird “gedruckt”, was das Arbeitsblatt direkt als Bild in Notebook einfügt. Dort kann dann weiter gearbeitet werden.

Eine anschauliche Videoanleitung findet man hier:

http://exchange-forum.smarttech.com/forums/p/6912/15855.aspx#15855?lang=de-DE

Schreibe einen Kommentar