pixeltafel.de

T. Seidel

Videos abspielen

| Keine Kommentare

imageAm heimischen PC gibt es noch Probleme mit den verschiedenen Videoformaten. MPG (Aufnahme am PC über TV-Karte, Film-Aufnahme mit Digitalfotoapparat) liest der Smart-Videoplayer nicht (scheint aber in der Schule zu gehen?). Divx bzw. xvid sind noch auszuprobieren, spielt er am heimischen PC nur ruckelnd ab. Die neuen .mkv-Dateien des MOM (Medienforum Online Medien) zeigt er gar nicht (sind im Öffnen-Dialog gar nicht vorgesehen).

Das Problem in der Schule besteht darin, dass man von den Kolleginnen nicht verlangen/erwarten kann, dass sie mal diesen und mal jenen Player benutzen (sehen ja doch alles etwas anders aus in der Bedienung). Daher habe ich den MediaPlayerClassic ausgewählt mit allen Codecs (k-lite codec-pac). Zur Not ist dann noch der VLC-Player „an Bord“ oder besser „am Board“ .

Schreibe einen Kommentar