pixeltafel.de

T. Seidel

Mein HomeOffice…

…Zeit habe ich nicht so richtig mehr als sonst… Einige Dinge am Computer und im Netz haben aber etwas mehr Zeit in meinem täglichen Arbeiten, zum Ausprobieren, endlich mal „zu-Ende-Herausfinden-wie-das-geht“ usw….

Ich habe mir Zeit genommen…

  In meinem Newsletter-Programm habe ich herausgefunden, wie ich eigene Vorlagen speichern kann; so kann ich an diverse Zielgruppen mit weniger Aufwand verschieden gestaltete News versenden

Ich habe mein Wacom „intuos“-GrafikTablet reaktiviert (Zeichen-Auftrag einer Kollegin für Arbeitsblatt-Illustration, Vektor-CorelDraw …) und wieder dauerhaft am PC angeschlossen

Ein bisschen Ordnung gebracht in „Mit welchem Programm oder Tool mache ich eigentlich WAS“?

Erklärvideos mit der Dokumentenkamera (nur Zeitraffer will mit Camtasia noch nicht funktionieren…) machen

Die Icon-Datenbank flaticon.com für mich entdeckt – sehr schön!

WordPress-Fan geworden – sogar mit Gutenberg-Editor!! (sorry, Joomla…)

Arbeitsabläufe gefunden für scannen und Bildbearbeitung in Win10 (alte Programme losgelassen, neue kennengelernt, auch Bordmittel)  und png-Dateibearbeitung (paint.net…)

Icons: flaticon.com (mal die farbige Variante…)

Kommentare sind geschlossen.