pixeltafel.de

T. Seidel

Mathe am Board: Brüche schreiben

| Keine Kommentare

Brüche am PC zu schreiben – immer wieder ein Problem. Tobias Windbrake aus dem SMART Exchange Forum hat folgenden Tipp parat: (Danke an Tobias)

Außer dem Brucherzeuger in der Galerie…

…es gibt noch eine weitere schnelle Möglichkeit. Nehmen wir an, Du möchtest 23/42 als Bruch schreiben. Wenn Du die Notebook-Software gestartet hast und via Tastatur den Zähler (in unserem Beispiel also 23) eingibst, erscheint automatisch eine Textbox.

23

Wenn Du nun die Return-Taste (Enter) drückst, erzeugst Du einen Zeilenumbruch, und Du kannst den Nenner schreiben:

23
42

Wenn Du nun die 23 unterstreichst (über den U-Button in der Formatierungsleiste) erhältst Du eine Bruchdarstellung:

23
24

Eine schnelle und einfache Lösung!

So sieht’s aus:

image

Den etwas unterschiedlichen Abstand zum Bruchstrich kann man verschmerzen…

Schreibe einen Kommentar