pixeltafel.de

T. Seidel

Notebook als Grafik-Programm Mathematik

| Keine Kommentare

image Wie schon einmal dargestellt hier im Blog – Mit SMART Notebook kann man gut zeichnen und konstruieren.

Z.B.: Der Zahlenstrahl. Einerseits habe ich mit diesem selbst konstruierten Zahlenstrahl ein variables Tafelbild. Ich kann den jeweiligen Zahlenstrahl aber auch kopieren (WIn 7 Snipping Tool, Notebook Bildschirmaufnahme) und in WORD einfügen für ein Arbeitsblatt.

Der Zahlenstrahl ist natürlich variabel: Es lassen sich verschiedene vorgegebene Zahlen (oben) eintragen und die Verbindungslinien zwischen den Zahlenkästchen und dem Strahl sind eigene Objekte und zum HIn- und Herschieben.

Schreibe einen Kommentar