pixeltafel.de

T. Seidel

Anführungszeichen in SMART Notebook

| Keine Kommentare

In der 10er und 11er Version der SMART Notebook Software werden typografische Anführungszeichen (d.h. vor dem Text unten und hinter dem Text oben) leider nicht unterstützt. Das ist sehr ärgerlich, denn der Unterschied ist bei der wörtlichen Rede ja sehr wichtig. Und wenn man in Klasse 4 Deutsch unterrichtet, kann man den Schüler/-innen nicht einfach sagen, dass das Schreibprogamm dies nicht unterstützt…

image

AUSWEG(E) – leider unpraktisch

Sicher, man könnte die Anführungszeichen als Bild kopieren und einfügen (und in der Galerie „parken”). Aber dann hätte man gar keinen Textfluss mehr in einem Lesetext am Board. Auch beim Verschieben müsste man dann Gruppieren usw. – sehr umständlich und fehlerbehaftet.

Aus Word kopieren. Ein Anführungszeichen “unten” (oups, auch hier im windows livewriter ) aus Word kopieren, einfügen, formatieren (Schriftgröße). Das ginge, aber dann sähe das Anführungszeichen unten anders aus als das obere.

image

Alt mal wieder (siehe Malpunkt!)… Alt + 0132 (unten „) und Alt + 0147 (oben “) sind die Lösung. Leider immer noch umständlich, aber machbar.

Wie merken wir uns die Alt-Kombinationen? Vielleicht mit einem Aufkleber am Bildschirm im Klassenraum? Oder gleich “eingedruckt” auf einer neuen Notebookseite in kleiner Schrift ganz oben….

image

Schreibe einen Kommentar